Lied:gut! (2008)

ECHO Klassik- Gewinner 2009 in der Kategorie "Klassik ohne Grenzen".

Weit über 3000 Leser des Magazins „Chrismon“ wählten im Mai 2008 die schönsten deutschen Volkslieder; und Calmus bannte sie dann in teils klassischen, teils in Auftrag gegebenen Arrangements (unser besonderer Dank gilt: Harald Banter, Volker Hempfling, Fredo Jung und Gregor Meyer) auf CD. Neben den von den Lesern gewählten Top Ten sind auch die Calmus-Lieblinge des deutschen Volksliedes zu hören – und am Ende der CD findet sich ein Praxisbereich zum Mitsingen.

Besetzung

Anja Lipfert, Sopran
Sebastian Krause, Alt
Tobias Pöche, Tenor
Ludwig Böhme, Bariton
Joe Roesler, Bass

chrismon. 474

Pressestimmen

»Ein schlaues, freches, kleines Ding für alle, die einen Schubs brauchen, um mit ihren Kindern wieder zu singen.«
FAZ

"Die Arrangements sind hinreißend bis großartig, kennen stilistisch kaum Grenzen und respektieren doch in jedem Takt die Würde der Vorlage. Sie entwickeln Witz und Charme und Melancholie, streicheln sanft die Seele, ohne einzulullen. Und sie sind fabelhaft gesungen."
Leipziger Volkszeitung

Titelliste

  1. Die Gedanken sind frei – Satz: Sebastian Krause
  2. Das Wandern ist des Müllers Lust – arr. Fredo Jung
  3. Am Brunnen vor dem Tore – Satz: Franz Schubert, arr. Matthias Becker (Str. 2/3)
  4. Kein schöner Land in dieser Zeit – arr. Wolfram Buchenberg
  5. Die Vogelhochzeit – arr. Fredo Jung
  6. Der Mai ist gekommen – Satz: Gunther Martin Göttsche
  7. Im schönsten Wiesengrunde – Satz: Fritz Stein
  8. Sah ein Knab ein Röslein stehn – Satz: Engelbert Humperdinck
  9. Bunt sind schon die Wälder – arr. Harald Banter
  10. Ein Jäger längs dem Weiher ging – arr. Fredo Jung
  11. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach – arr. Gregor Meyer
  12. Die Forelle – Franz Schubert, arr. Ludwig Böhme
  13. Ännchen von Tharau – Satz: Friedrich Silcher
  14. Innsbruck, ich muss dich lassen – Heinrich Isaak
  15. Schwesterlein, wann gehen wir nach Haus – arr. Ludwig Böhme
  16. Sandmännchen (Die Blümelein, sie schlafen) – Johannes Brahms, arr. Ludwig Böhme
  17. Guten Abend, gut' Nacht – J. Brahms, arr. Sebastian Krause
  18. Der Mond ist aufgegangen – Satz: Adolf Seifert, Max Reger, Volker Hempfling
  19. - 32. Praxisecke zum Mitsingen

Zurück