Sebastians Nachfolger ist gefunden – herzlich willkommen, Stefan Kahle!

Stefan Kahle

Nach intensiver Suche eines Nachfolgers für Sebastian, der Calmus am Ende dieser Saison im August 2018 nach 19 Jahren verlassen wird, freuen wir uns, Stefan Kahle als unseren neuen Altus präsentieren zu können. In einem Vorsingen über zwei Runden hat er uns alle von seiner wundervollen Stimme und Persönlichkeit restlos überzeugt, und wir freuen uns sehr auf die bevorstehende gemeinsame Zeit!

Stefan Kahle wurde 1992 geboren und hat wie Sebastian und Ludwig seine musikalischen Wurzeln im Thomanerchor, dem er von 2003 bis 2011 angehörte. Nach dem Abitur verließ er Leipzig, um an der Schola Cantorum Basiliensis bei Prof. Gerd Türk Gesang zu studieren. Seit einigen Jahren ist er regelmäßig als Solist und Ensemblesänger in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu hören. Mehr über Stefan kann man hier erfahren.

„Ich freue mich unglaublich auf die neuen Aufgaben, die wunderbare Musik und die musikalisch neuen Herausforderungen, die vor mir liegen. Und meine Heimatstadt so nach den Jahren in der Schweiz noch einmal ganz neu kennenlernen zu können.“ - Stefan Kahle

„Die Vorsingen haben ein wahrhaft überzeugendes Ende gefunden - Stefan passt perfekt zu Calmus! Und so freue ich mich, dass ein mehr als würdiger Nachfolger die Ensemblegeschichte ab September weiterschreiben wird.“ - Sebastian Krause

Zurück


Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben


Noch nicht angemeldet?
Werden Sie hier Mitglied oder Calmus-Freund!